Affiliate Marketing

Affiliate Marketing erfreut sich schon seit Jahren zunehmender Beliebtheit. An die achtzig Prozent der im Netz vertretenen Unternehmen planen ihre Marketingmaßnahmen in diesem Bereich zu intensivieren. Affiliate Marketing ist eine echte Alternative zu den recht teuren und somit kostenintensiven Suchwortkampagnen (keyword advertising) in Suchmaschinen oder die bezahlte Werbung in sozialen Netzwerken.

Kosten fallen häufig erst im Erfolgsfall an, je nachdem im welchen Netzwerk die Anmeldung als Merchand erfolgt. Oft ist es allerdings sinnvoll eine betreuende Marketingagentur einzuschalten, die sich im Metier auskennt und entsprechende Werbemittel kreiert und im Netzwerk einstellt. Der Publisher, der sich vom Produkt angesprochen fühlt und einen kleinen Gewinn erwirtschaften kann, sorgt dann als einer von vielen, kostenlos fürs Marketing im Internet und wird häufig erst im Erfolgsfall (pay per sale), bezahlt, also wenn es tatsächlich zum Verkauf eines Produktes des Anbieters(neudeutsch merchand ) gekommen ist.

Vorteil der vom publisher bereitgestellten Plattform ist, das es sich häufig um Seiten mit hohem unique content, also einzigartigem Inhalt handelt, die eine hohe Suchmaschinenaffinität haben. Der Vorteil für den Auftraggeber ist hauptsächlich darin begründet, dass er sein Kostenrisiko zu großen Teilen an den publisher weitergibt, der wiederum darum bemüht sein wird, aus dem vielfältigen Angebot der verschiedenen Netzwerke, das für ihn rentabelste herauszusuchen. Die Höhe der Vergütung ist also letztendlich der Faktor, der den Erfolg der Vermarktung im affiliate oder auch Empfehlungsmarketing maßgeblich bestimmt, Der Vertrieb im Internet basiert im wesentlichen auf drei Säulen, SEO, affiliate marketing und social media, die durch den professionellen Berater geschickt miteinander verknüpft werden.

Eine Umsatzsteigerung in signifikanter Höhe ist schon binnen kurzer Zeit möglich. Ein Partnerprogramm für alle ecommerce-Aktivitäten eignet sich also für alle, die ihren Bekanntheitsgrad im Netz steigern wollen, die neue Kunden hinzugewinnen wollen und ihr Absatzzahlen erhöhen wollen.

Agentur Leistungen

Die Aufgaben der Marketingagentur sind leicht beschrieben.

Die Beratung des Merchants beginnt mit der Analyse der Angebotsstruktur. Danach richtet sich die Auswahl der Marketinginstrumente. Welche Werbemittel kommen in Frage und welche sind am besten geeignet? Die Erstellung von Werbemittel wird ebenfalls angeboten.

Darauf folgt die Auswahl des Partnernetzwerkes. Sie ist genauso wichtig, wie die Sichtung der vorhandenen Angebote von Wettbewerbern. Daraus lassen sich direkt Vorschläge zur Höhe der zu zahlenden Provision ableiten . Wenn das Partnerprogramm steht, sorgt die Agentur für seine Bekanntmachung und Verbreitung und hilft bei der Auswahl der interessierten Publisher. Bei laufendem Programm erfolgt eine begleitende Analyse und wenn nötig eine Modifizierung und kontinuierliche Anpassung nach Absprache mit dem Auftraggeber.

Mehr über unsere Dienstleistungen im Affiliate Marketing erfahren Sie hier.